Wahlhausen im schönen Werratal / Quizauswahl / Quiz 


Unser Quiz auf wahlhausen.de
"KennenSieWahlhausen?" - beantworte alle Fragen zu diesem Thema.
Trage zuerst Deinen Namen (Nicknamen). Ergebnis und Platzierung werden gespeichert und in der "Straße der Besten " angezeigt.



Frage: 1: Wo wurde Anfang des 19. Jahrhunderts das "Wahlhäuser Gesundheitsbier" sehr gern ausgeschenkt?
  Eschwege
  Kassel
  Frankfurt am Main
  Göttingen
Frage: 2: Welche Postleitzahl hatte Wahlhausen zu DDR-Zeiten?
  5631
  5630
  0561
  37308
Frage: 3: Wer ergriff im Jahre 1930 die entscheidende Initiative und regte die Gründung eines Fußballvereines im Ort an.
  Otto Lange
  Heiner Stengel
  Karl Zbierski
  Reinhard Völler
Frage: 4: Wann erfolgte der Bau einer zentralen Wasserversorgung im Ort?
  1923
  1971
  1993
  1985
Frage: 5: Wie lautete die erste Namensschreibung Wahlhausen?
  Wahlhausensen
  Wahlhalla
  Waldesa
  Wallhaus
Frage: 6: Wann wurde die Grenze zw. Bad Sooden-Allendorf und Wahlhausen aufgemacht?
  18.11.1998
  25.11.1989
  09.11.1989
  18.11.1989
Frage: 7: Bei welcher bekannten Automarke war Huschke von Hanstein lange Jahre als Rennleiter tätig ?
  Audi
  Opel
  Porsche
  Mercedes
Frage: 8: In welcher Saison stieg unsere Fußballmannschaft nicht in die 1.Kreisklasse auf ?
  1968/69
  1972/73
  1986/87
  1992/93
Frage: 9: In der Wahlhäuser Kirche befindet sich die älteste Glocke des Eichsfeldes. In welchem Jahr wurde Sie gegossen
  989
  1355
  1422
  1199
Frage: 10: Welchen Straßennamen gab es nach der im Jahr 2001 stattgefundenen Umbenennungsaktion nicht mehr?
  Siedlung
  Oberdorf
  Griesweg
  Am Bach
Frage: 11: Nach Wem wurde das gemütlich Fleckchen gegenüber dem Terrassencafe namens "Jensens Ruh" benannt?
  einem Pfarrer
  einem Angehörigen des Hansteiner-Adels
  einem Soldaten aus dem 2. Weltkrieg
  eines Wahlhäusers mit dem Namen "Jens Jensen"
Frage: 12: Wie lautet der Spitzname der Wahlhäuser?
  Werrawichtel
  Tellerlecker
  Kaffeezaiten
  Schwiestallsknippel
Frage: 13: Wo entspringt die Werra?
  Am Rennsteig
  An der Wasserkuppe
  Kefferhausen im Eichsfeld
  Zeupelsberg / Bleßberg
Frage: 14: Wie heisst der Verfasser der "Chronika über die in der Gemeinde Wahlhausen vorgefallenen merkwürdigen Begebenheiten" ?
  Reinhard Ringk
  Pfarrer Kellerman
  Erich von Hanstein
  Der Verfasser ist unbekannt
Frage: 15: Auf dem Namen welcher Heiligen wurde die Kirche geweiht ?
  Franziska
  Margarete
  Maria
  Theresa
Frage: 16: Wann wurde Wahlhausen an das Stromnetz angeschlossen ?
  1920
  1933
  1899
  1917
Frage: 17: In welchem Jahr wurde die letzte Kirmes auf dem alten Saal am Platz unter der Linde abgehalten?
  1971
  1980
  1976
  1982
Frage: 18: Welchem Landkreis gehört Wahlhausen an?
  Werra-Meißner
  Göttingen
  Eichsfeld
  Unstrut-Hainich-Kreis
Frage: 19: Welcher Verwaltungsgemeinschaft gehört Wahlhausen an.
  Uder
  Westerwald-Obereichsfeld
  Hanstein-Rusteberg
  Eichsfeld-Wipperaue
Frage: 20: Wem war die ehemalige Grenzkompanie Wahlhausen bis ca. 1990 unterstellt?
  Dem Grenzregiment 4 'Willi Gebhardt' Heilgenstadt
  Dem Grenzregiment 1 'Eugen Levine' Mühlhausen
  Dem Grenzregiment 3 'Florian Geyer' Leinefelde
  Dem Grenzregiment 3 'Theodor Neubauer' Eisenach










   
   Literatur zu Wahlhausen